Bewegungspässe

Unser Anti-Aging-Programm

Das Altern beginnt bereits mit etwa 30 Jahren und es setzen körperliche Abbauprozesse ein. Sie werden langsam aber sicher etwas unbeweglicher, Ihre Muskulatur bildet sich zurück und Sie verlieren allmählich an Knochenmasse. Wir sind dem Alterungsprozess keineswegs hilflos ausgeliefert. Unsere persönliche Lebensführung entscheidet über das Altern. Eines läßt im Alter nicht nach, die Trainierbarkeit Ihres Körpers. Auch wenn Sie älter als 60 oder auch 70 Jahre sind, schaffen Sie es, durch gezielte Ausdauer- und Kraftübungen, Leistungsverluste hinauszuschieben und Ihren Alterungsprozess zu verlangsamen.


nach oben


Bewegungsempfehlungen mit Sofortwirkung

Ihre Ausdauer läßt sich bis ins hohe Alter hervorragend trainieren, und es ist einfach die wichtigste Maßnahme für ein langes und gesundes Leben. Werden Sie körperlich durch Gehen, Walken oder Fahrradfahren aktiv, denn Ausdauer

Die Muskelwirkung von Bewegung ist verblüffend und schnell spürbar durch

nach oben